Was ist Bi-Amping und soll ich das nutzen?

Da ein AVR unter Umständen mehr Endstufen hat als benötigt werden, ist es bei den meisten AVR möglich, ungenutzte Endstufen (z.B. Surround Back) für Bi-Amping auf die Front-Kanäle zu legen. Dies ist aber normalerweise nicht sinnvoll, siehe auch im Artikel Bi-Wiring und Bi-Amping. Text veröffentlicht unter CC Attribution-Share Alike 4.0 International by av-wiki.de/faq, inhaltlich modifiziert … mehr »


Bi-Wiring und Bi-Amping für Hifi und Heimkino

Bi-Wiring und Bi-Amping für Hifi und Heimkino

Viele Hifi-Lautsprecher verfügen heutzutage über zwei Paar Lautsprecherklemmen. Dies soll Bi-Wiring und Bi-Amping ermöglichen, und von vielen Zeitschriften und Verkäufern wird dies empfohlen. Nach herrschender Meinung im Hifi-Forum ist dies Unsinn. Es gibt für Heimanwender im Normalfall keinen Grund für eine solche Verkabelung. Für 99 % aller normalen Anwender gilt daher: Finger weg von Bi-Amping … mehr »


Die Sonos Playbar kann keinen DTS Ton wiedergeben, was kann ich machen?

DTS Tonspuren gibt es nur auf DVD oder Blu-ray Medien. Einige Player (wie zum Beispiel der Samsung BD-H6500) bieten die Möglichkeit den DTS Ton in Dolby Digital umzuwandeln. Eine weitere Möglichkeit wäre, das Klangsignal anderweitig umzuwandeln. Dies ist jedoch zumeist nur mit Einbußen in Bezug auf die Klangqualität möglich. Text veröffentlicht unter CC Attribution-Share Alike … mehr »


Ich muss meinen Lautstärkeregler so weit hoch drehen, damit es laut genug ist. Ist der Verstärker zu schwach?

Nein, in den allermeisten Fällen stellt dies kein Problem dar, sondern ist konstruktionsbedingt oder sogar gewollt. Es gibt zwischen den Geräten große Unterschiede bezüglich des Zusammenhangs zwischen der Stellung des Lautstärkereglers und der erreichten Lautstärke. Insbesondere Stereoverstärker regeln die Lautstärke über Potentiometer. Dies führt meist dazu, das schon im unteren Regelungsbereich sehr schnell eine hohe … mehr »


Die Dialogverständlichkeit bei Filmen ist schlecht – welche Maßnahmen gibt es?

Es gibt diverse Maßnahmen, die Sprachverständlichkeit im TV-Betrieb zu erhöhen (ungefähr sortiert von hoher Wirksamkeit zu niedriger Wirksamkeit): Anschaffung eines AV-Receivers und Konfiguration mind. als 3.0-System = 2 Frontboxen und Center. Nur hierdurch wird die Sprache auf eine separate Box (den Center) wiedergegeben, die wiederum mit weiteren Maßnahmen bearbeitet werden kann. Bei Stereo-Ton: Auswahl eines … mehr »


Optimierter Frequenzverlauf

Anleitung: Lautsprecher einmessen mit Audyssey

Selten findet man eine perfekte Raumakustik im Heimkino. Einmesssysteme helfen, Lautsprecher richtig einzumessen und einzustellen. So können Überlagerungen vermieden und das Klangbild optimiert werden. Heimkino-Testbericht.de zeigt, wie Sie ihre Lautsprecher mit Audyssey einmessen. Generelles beim Einmessen von Lautsprechern Das Mikro sollte bei jeder Messung in der Position senkrecht nach oben zur Decke ausgerichtet sein. Mikro … mehr »


Klangverbesserung durch Einmess- und Raumkorrektursysteme im Heimkino

Klangverbesserung durch Einmess- und Raumkorrektursysteme im Heimkino

Als Raumkorrektursysteme bezeichnet man elektrische oder elektronische Komponenten, die dazu dienen, den Einfluss des Hörraums auf den Schall, der am Ohr des Hörers ankommt, teilweise zu kompensieren. Wenn die Parameter für eine solche Korrektur aufgrund von Messungen automatisch ermittelt werden, spricht man auch von einem Einmesssystem. Wozu Raumkorrektur? Wenn man einmal von den komplett schalltoten … mehr »


Wie kann ich meine Internetradiostationen speichern und sortieren?

Die meisten Hersteller setzen bei Internetradio auf den kostenlosen Dienst vTuner. Dort wird das Gerät mit der MAC-Adresse registriert (dazu bitte die BDA des Geräts lesen) und es können Senderlisten erstellt und sortiert werden. Jeder Hersteller hat einen eigenen Link zur Verwaltung bei vTuner: Denon Login Pioneer Login Yamaha Login Marantz Login Da Sony sich … mehr »


Kann ich dem Bild einer HDMI-Quelle eine andere Tonquelle zuweisen?

Jein, im Normalfall ist das nicht vorgesehen, es geht aber über Umwege. Um z.B. beim spielen an der Konsole nur das Bild zu sehen, kann man dem entsprechenden HDMI Eingang (z. B. GAME) einen anderen Toneingang zuweisen (z. B. CD/optisch/coax), und dort eine Tonquelle anschliessen. Über die Fernbedienung kann dann auf die jeweilige Tonquelle (analog/digital/HDMI) … mehr »


Kann ich einen AVR oder Blu-ray-Player mit der Fernbedienung des TV steuern?

Ja, wenn AVR/Blue-ray-Player und Fernseher die CEC Steuerung unterstützen. Dann kann die Fernbedienung des TV auch andere Geräte steuern. Zumindest die Grundfunktionen wie An-Aus, Vor-Zurück-Start-Stop, Laut-Leise sollten funktionieren. Moderne Fernbedienungen sind zudem in gewissem Umfang lernfähig, sodass auch weitere Funktionen adaptiert werden können. Für die Verwendung einer Fernbedienung für mehr als zwei Geräte, oder für … mehr »