Bi-Wiring und Bi-Amping f√ľr Hifi und Heimkino

Bi-Wiring und Bi-Amping f√ľr Hifi und Heimkino

Viele Hifi-Lautsprecher verf√ľgen heutzutage √ľber zwei Paar Lautsprecherklemmen. Dies soll Bi-Wiring und Bi-Amping erm√∂glichen, und von vielen Zeitschriften und Verk√§ufern wird dies empfohlen. Nach herrschender Meinung im Hifi-Forum ist dies Unsinn. Es gibt f√ľr Heimanwender im Normalfall keinen Grund f√ľr eine solche Verkabelung. F√ľr 99 % aller normalen Anwender gilt daher: Finger weg von Bi-Amping … mehr »


Die Dialogverständlichkeit bei Filmen ist schlecht Рwelche Maßnahmen gibt es?

Es gibt diverse Ma√ünahmen, die Sprachverst√§ndlichkeit im TV-Betrieb zu erh√∂hen (ungef√§hr sortiert von hoher Wirksamkeit zu niedriger Wirksamkeit): Anschaffung eines AV-Receivers und Konfiguration mind. als 3.0-System = 2 Frontboxen und Center. Nur hierdurch wird die Sprache auf eine separate Box (den Center) wiedergegeben, die wiederum mit weiteren Ma√ünahmen bearbeitet werden kann. Bei Stereo-Ton: Auswahl eines … mehr »


Optimierter Frequenzverlauf

Anleitung: Lautsprecher einmessen mit Audyssey

Selten findet man eine perfekte Raumakustik im Heimkino. Einmesssysteme helfen, Lautsprecher richtig einzumessen und einzustellen. So k√∂nnen √úberlagerungen vermieden und das Klangbild optimiert werden. Heimkino-Testbericht.de zeigt, wie Sie ihre Lautsprecher mit Audyssey einmessen. Generelles beim Einmessen von Lautsprechern Das Mikro sollte bei jeder Messung in der Position senkrecht nach oben zur Decke ausgerichtet sein. Mikro … mehr »


Kann ich einen AVR oder Blu-ray-Player mit der Fernbedienung des TV steuern?

Ja, wenn AVR/Blue-ray-Player und Fernseher die CEC Steuerung unterst√ľtzen. Dann kann die Fernbedienung des TV auch andere Ger√§te steuern. Zumindest die Grundfunktionen wie An-Aus, Vor-Zur√ľck-Start-Stop, Laut-Leise sollten funktionieren. Moderne Fernbedienungen sind zudem in gewissem Umfang lernf√§hig, sodass auch weitere Funktionen adaptiert werden k√∂nnen. F√ľr die Verwendung einer Fernbedienung f√ľr mehr als zwei Ger√§te, oder f√ľr … mehr »


Muss ich den AVR immer einschalten, wenn ich etwas gucken will?

Die Passthrough-Funktion erlaubt es das HDMI-Signal der am AVR angeschlossenen Ger√§te im ausgeschalteten Zustand des AVR an den TV weiter zu leiten. Damit kann der AVR im Standby bleiben, wenn z. B. Nachrichten √ľber einen externen Sat-Receiver geschaut werden. Dazu muss die Passthrough-Funktion im AVR aktiviert werden. Die m√∂glichen Einstellungen sind entweder eine feste Quelle … mehr »


Kann ich meinen DVD / Blu-ray-player auf den AVR stellen?

Da der AVR in der Regel passiv gek√ľhlt ist, beruht das K√ľhlungsprinzip auf dem sogenannten Kamineffekt, d. h. die warme Luft steigt nach oben und von unten str√∂mt kalte Luft nach. Wenn die oberen L√ľftungsschlitze blockiert werden (z. B. durch ein anderes Ger√§t oder ein zu kleines Staufach im Sideboard) kann von unten keine k√ľhle … mehr »